Erfolgreicher Messe-Auftritt auf der spoga+gafa 2017 in Köln

Testrut überzeugt mit Eigenentwicklungen und Neuheiten auf der weltweit führenden Gartenmesse

Zahlreiche Kunden und Interessenten besuchten vom 3.- 5. September 2017 den neugestalteten Messe-Auftritt von Testrut in der Halle 3.2, Stand G020 H021. Hier wurde auf ca. 270 qm die Atmosphäre der Weseler Industriekultur aufgegriffen und in Köln erlebbar gemacht. Der Messestand war optisch ein echtes Highlight und zog viele Blicke auf sich. Ein abwechslungsreicher Einblick in die Sortimente „Garten- und Freizeitmöbel“ und „Pflanzgefäße“ erwartete hier die Besucher. Zusätzlich standen Vertriebskollegen und die Geschäftsführung für Fachgespräche bereit, was sehr gut angenommen wurde. So konnte Testrut in 2017 ein Besucherplus von knapp 20 Prozent zum Vorjahr verzeichnen.

Das Sortiment 2018/19 zeichnet sich durch vielfältig kombinierbare Produkte aus, berücksichtigt aber auch den anhaltenden Trend des „urban gardening“ mit Lösungen für geringen Platzbedarf. Neben bereits fertig konzipierten Neuheiten und Eigenentwicklungen präsentierte Testrut auf der spoga+gafa auch einige Möbel, die sich noch im Entwicklungsstadium befinden und so Möglichkeiten zur Individualisierung bieten.

Die sehr positive Resonanz auf den einheitlichen optischen Themen-Bogen von greemotion, der sich vom Messestand über den Magalog bis zur neugestalteten greemotion Website erstreckt, zeigt, dass das neue Konzept bei den Kunden und dem Handel ankommt.